Fuchs Apotheke Lengerich

previous arrow
next arrow
Slider

Was ist wichtiger als Ihre Gesundheit!

Sie lieben alles was einfach, schnell und bequem ist?

Wir beraten und helfen gerne rund um das Thema Gesundheit. Auf unseren Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unseren Service.

Bei Bedarf kümmert sich Ihre Fuchs Apotheke in Lengerich um die komplette Abwicklung Ihrer Rezeptbelieferung – angefangen von der Rezeptbestellung in der Arztpraxis über die Abholung der Rezepte und die Auslieferung der Medikamente zu Ihnen nach Hause.

Machen Sie uns zu Ihrer Stammapotheke

  • als Stammapotheke haben wir den Überblick der gesamten Medikation unserer Patienten und können deshalb auf Wechselwirkungen oder Doppelverordnungen rechtzeitig hinweisen.
  • unsere Stammkunden können wir dadurch auch besser jederzeit ohne persönlichen Kontakt beraten- etwa telefonisch oder per Internet.
  • als Stammapotheke kennen wir unsere Patienten und deren Bedürfnisse, so dass ein persönliches Vertrauensverhältnis entsteht.

Was wir sonst noch für Sie tun können, erfahren Sie hier.


Unsere Angebote im April

 


So können Sie bei uns bestellen:

Fuchs Apotheke Lengerich - Bestellen per WhatsApp      Fuchs Apotheke Lengerich - Bestellen per E-Mail     


  Unsere Apotheke verfügt über einen barrierefreien Zugang und 14 kostenlose Parkplätze vor dem Haus.


Aktuelles aus der Fuchs Apotheke Lengerich:

Das E-Rezept kommt

Digitalisierung hält überall Einzug – natürlich auch in Ihrer Fuchs Apotheke. Mit EC-Karte zu zahlen oder eine E-Mail statt Briefen zu schreiben, ist inzwischen für uns völlig selbstverständlich. Ebenso selbstverständlich wird in Zukunft das elektronische Rezept (kurz: E-Rezept) in unserem Alltag sein. Rezepte vom Arzt gibt es in Zukunft nicht mehr auf Papier gedruckt, sondern in elektronischer Form. Damit wird die Versorgung der Patienten mit Arznei- und Hilfsmitteln deutlich vereinfacht. Erfahren Sie mehr…

Gesundheitsapps auf Rezept

Ab Ende 2020 sollen die Krankenkassen die Kosten für ausgewählte Gesundheitsapps übernehmen. Allerdings wird nicht jede App auf Rezept verschrieben. Apps, für die die Kassen die Kosten übernehmen, müssen eine Prüfung durchlaufen und die Anforderungen an Datenschutzbestimmungen erfüllen. Nur so können sie in das so genannte DIGA-Verzeichnis aufgenommen werden.

Hier stellen wir Ihnen exemplarisch einige Apps vor:

Herz- und Kreislauf-Apps können wichtige Hilfestellungen bei der Früherkennung und im akuten Notfall geben. Cardio-Secur misst und zeichnet auch komplexe Herzrhythmusstörungen und lebensbedrohliche Durchblutungsstörungen auf. Bei Veränderungen im EKG sendet die App eine Warnung. So wissen Herzpatienten, wann sie dringend zum Arzt gehen sollten. Für die Benutzung sind ein Smartphone, die Cardio-Secure-Lizenz, ein EKG-Kabel und die App notwendig.

Viele Menschen bemühen gern die Suchmaschinen, um Symptome abzuklären – oft mit zweifelhaftem Erfolg. Diagnose-Apps wie  Ada gehen einen etwas anderen Weg. Ada stellt einfache Fragen und vergleicht die Antworten mit Tausenden von ähnlichen Fällen und nennt mögliche Ursachen. Eine von medizinischem Fachpersonal und Ärzten zusammengestellte medizinische Bibliothek bietet weiterführende Informationen.
Allerdings verweist auch Ada darauf, dass eine Diagnose durch die App eine ärztliche Diagnose nicht ersetzen kann.

Cara Care verspricht Hilfe bei Reizdarm durch einen individuellen Behandlungsansatz. Die digitale Reizdarm-Therapie arbeitet mit einem individuell auf die Erkrankung abgestimmten Plan. In Bearbeitung sind weitere Therapien gegen Morbus Crohn, Sodbrennen und Reizmagen.

Jeder Vierte hat schon einmal Ohrgeräusche, Ohrensausen oder Ohrenklingeln wahrgenommen. In den meisten Fällen ist dieses Phänomen Tinnitus aber nur vorübergehend. Ab einer Dauer von etwa drei Monaten gilt Tinnitus als chronisch. Die App Tinnitracks beeinflusst die Wahrnehmungsstörung mit gezielt zugeschnittener Musik. Dafür nutzt die App die Musik des Nutzers und passt sie dem jeweiligen Tinnitus an.

Online-Shop Fuchs Apotheke Lengerich

 

Kommentare sind geschlossen.